Hochzeit

Welche glücklichen Gäste sollten ein Plus-Eins erzielen?

Welche glücklichen Gäste sollten ein Plus-Eins erzielen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihre Gästeliste ist zweifellos eine der schwierigeren Aufgaben bei der Hochzeitsplanung. Wenn Sie mit einem Budget zu tun haben, wenden Sie sich an Gäste von beiden Seiten Ihrer Familie, und die "Wer bekommt ein Date?" Frage, es kann ein wenig (oder viel) überwältigend sein. Hab keine Angst - wir haben deinen Rücken. Lesen Sie unsere Experten-Plus-Eins-Tipps, um herauszufinden, wer an Ihrem großen Tag ein glücklicher Gast sein wird!

Ehepaare

Dies ist ein Kinderspiel. Wenn Ihr Gast verheiratet ist, sollte auf jeden Fall auch sein Ehepartner zu Ihrer Hochzeit eingeladen werden. Zweitvermutung tun? Bedenken Sie Folgendes: Wenn Sie einmal verheiratet sind, wie würden Sie sich fühlen, wenn Ihre Liebe ohne Sie zu einer Hochzeit eingeladen würde? Nicht sehr gut, oder? Dort war das einfach!

Die in Beziehungen

Jeder, den Sie einladen und der eine langfristige Beziehung zwischen sechs Monaten und einem Jahr oder länger unterhält, sollte wirklich mit einem Datum eingeladen werden. Es gibt jedoch Ausnahmen zu jeder Regel. Wenn Sie dem eingeladenen Gast nicht so nahe stehen, den Lebensgefährten noch nie getroffen haben oder sich an die Regel halten, nach der manche Paare leben oder verheiratet sind, dann liegt es letztendlich an Ihnen.

Für neuere Paare ist es ein rutschiger Hang. Einige Experten würden argumentieren, dass jeder in einer etablierten Beziehung die Plus-Eins-Höflichkeit verlängern sollte, während andere sagen, dass es in Abhängigkeit von Ihrer Beziehung zum Individuum in Ordnung ist, diesen Gast zum Hirsch kommen zu lassen. Für Paare, von denen Sie wissen, wer in einer Grauzone ist, kann es auch nicht schaden, sie zu fragen, ob sie alleine oder zusammen eingeladen werden möchten.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, eine gute Faustregel ist, sich in die Lage eines anderen zu versetzen und fortzufahren, wie Sie behandelt werden möchten.

Mehr sehen: Der ultimative Leitfaden zum Speichern der Daten

Singles, die bereit sind sich zu vermischen

Unabhängig davon, ob Sie der Meinung sind, dass Singles nur einen einzigen Platz bekommen sollten, können Sie hier nichts falsch machen. Während die meisten Alleinstehenden gerne die Möglichkeit hätten, selbst zu entscheiden, ist dies Ihre Gästeliste und Ihr Budget. Das Wichtigste dabei ist, konsequent zu sein. Es wäre wirklich nicht fair, die Hälfte Ihrer Freunde / Familie mit Dates einzuladen und die andere Hälfte ohne, oder? Was auch immer Sie tun, treffen Sie eine Entscheidung und bleiben Sie dabei.