Nachrichten

Herzlichen Glückwunsch, Prinzessin Diana, die berühmteste Braut der Welt

Herzlichen Glückwunsch, Prinzessin Diana, die berühmteste Braut der Welt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bevor es Prinzessin Catherine gab, die Herzogin von Cambridge (die diese Woche nur Prinzessin Dianas Tiara ausgeliehen hatte), gab es die "Volksprinzessin" - die unvergleichliche und unnachahmliche Lady Diana Spencer. Lady Di wurde am 29. Juli 1981 berühmt als Prinzessin Di, was als Hochzeit des Jahrhunderts bezeichnet wurde. Heute, an Prinzessin Dianas Geburtstag, blicken wir zurück das ikonische Braut ihrer Generation.

Nachdem eine 20-jährige Diana zum ersten Mal mit einem ovalen Verlobungsring aus 18 Karat Saphir und Diamant von Prinz Charles auftrat (der Ring sitzt jetzt auf Prinzessin Catherines Finger), wurde sie das Mädchen, das den besten Junggesellen der Welt erwischte. Und ihr Hochzeitstag war absolut zu 100 Prozent für eine Prinzessin geeignet. Über 750 Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben sich an der ersten im Fernsehen übertragenen königlichen Hochzeit beteiligt, und natürlich waren alle Augen auf die Braut gerichtet.

David Levenson

Am beeindruckendsten war das Kleid von Lady Di, David und Elizabeth Emanuel, und sein berühmter Zug. Die Kreation aus Seide und Taft hat aufstrebenden Bräuten auf der ganzen Welt den Atem geraubt. Das mit Perlmutt-Pailletten und geschätzten 10.000 Perlen von Hand bestickte Kleid brauchte Monate, um sich vorzubereiten. Und sie taten dies unter absoluter Geheimhaltung (ähnlich wie Sarah Burton mit Kate Middletons Alexander McQueen-Hochzeitskleid), indem sie ihren berühmten Kunden "Deborah" mit einem Codenamen versehen und Sicherheitspersonal engagierten, um Princess Di's Design geheim zu halten. Am bekanntesten ist, dass der 25 Fuß lange Zug, geschmückt mit Spitze, der einst Queen Mary gehörte, in den 1980er Jahren ein Jahrzehnt der Bräute definierte, die sich alle nach diesem spektakulären Auftritt sehnten.

William Thomas Cain

Der königliche Schuhmacher Clive Shilton entwarf die passenden Schuhe mit den Buchstaben C und D (Sie haben es erraten, für Charles und Diana - so sentimental) in perlmuttbesetzten Blumenapplikationen aus Spitze.

Prinzessin Diana vervollständigte den berühmten Look mit der Tiara der Familie Spencer auf ihrem 40 Fuß langen Schleier. Das kaskadierende Bouquet aus Gardenien, Stephanotis, Freesien, Orchideen, Maiglöckchen, Earl Mountbatten-Rosen (eine Hommage an Charles 'verstorbenen Onkel, Lord Louis Mountbatten), Efeu, Veronica und Myrte (eine königliche Hochzeitstradition) gab den Ton an Bräute der 1980er Jahre, die diese königliche Note suchen.

Ähnlich wie Catherine, die Kreation der Herzogin von Cambridge mit den langen Ärmeln von Sarah Burton, löste Prinzessin Dianas Hochzeitskleid bereits fünf Stunden nach der königlichen Zeremonie tausend Nachahmungen aus. Prinzessin Dis schulterreiches Kleid hat sich immer noch bewährt und begeistert auch weiterhin Bräute und königliche Hochzeitsliebhaber auf der ganzen Welt.

Mehr als drei Jahrzehnte später lebt die Faszination der Welt für Prinzessin Diana und ihren Hochzeitstag weiter. Kürzlich wurden noch nie dagewesene Fotos der königlichen Hochzeit in Boston für über 12.000 US-Dollar im letzten Jahr versteigert.