Hochzeit

Ein einfaches DIY Flower Crown Tutorial, das auch Nicht-Boho-Bräute lieben werden

Ein einfaches DIY Flower Crown Tutorial, das auch Nicht-Boho-Bräute lieben werden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

* Christy Meisner Doramus nutzte ihre Erfahrungen als Jungvermählten und Autorin und entwarf ihr Buch Blumenkronen: 30 bezaubernde DIY-Blumenkreationen, der erste DIY-Guide seiner Art, der die einzelnen Schritte beschreibt, um wunderschöne Blumenkronen für jeden Anlass zu kreieren. Hier teilt sie ihre Top-Tipps für den perfekten Blumen-Kronen-Look sowie ein exklusives DIY! *

Sie brauchen nur zwei Dinge, um eine Blumenkrone abzureißen.

"Alles, was Sie brauchen, ist Vertrauen und ein großes Lächeln. So einfach ist das", sagt Christy. "Wenn Sie es nicht mögen, an Ihrem Hochzeitstag eine übergroße Blumenkrone zu tragen, wählen Sie etwas Kleines und Feines, das angenehm zu tragen ist und dennoch einen großen Einfluss auf Ihr Gesamtbild hat."

Fast jede Frisur arbeitet mit einer Blumenkrone.

"Größere Blütenkronen sehen oft besser aus, wenn das Haar abgenutzt ist, aber es hängt wirklich von Ihrem persönlichen Stil und Ihrer Gesichtsform ab", erklärt der Autor. "Aber Zöpfe und Kronen sind meine absolute Lieblingskombination. Kronengeflechte, Fischschwanzgeflechte, Seitengeflechte - in Kombination mit Blumenkronen sehen sie alle fantastisch aus."

Ja, Bräute, die keine Boho-Bräute sind, können auch einen rocken.

"Maiglöckchen ist eine großartige Option für eine klassische Braut", sagt Christy. "Anstatt die Blumen auf der Vorderseite Ihres Kopfes zu tragen, können Sie sie auch auf der Rückseite tragen, um einen raffinierteren Look zu erzielen. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob eine Krone zu Ihrem Non-Boho-Kleid passt, können Sie einfach eine tragen wunderschöne weiße Blume wie eine Gardenie in Ihrem Haar, die immer noch einen Einfluss haben kann. "

So erstellen Sie Ihre eigene Blumenkrone

Was wirst du brauchen: Verschiedene saisonale Pflanzen und Blumen (hier Ranunkeln, japanische Ranunkeln und Gartenrosen), 25 bis 30 Zoll moosbedeckter Floristendraht, Schere oder Gartenschere, Floristendraht und eine Rolle Floristenklebeband.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Christy Meisner Doramus

Schritt 1: Schneiden Sie zu Beginn jede Ihrer Blumen- und Grünpflanzenstängel, die etwa zwei bis drei Zoll lang sind, zu einem Haufen Zweige, die in Ihre Blumenkrone eingewebt werden.

Schritt 2: Messen Sie den moosbedeckten Floristendraht, um ihn um Ihren Kopf zu legen, und befestigen Sie ihn im Kreis, indem Sie die Enden umeinander drehen. Dieses Stück dient als Basis Ihrer Krone.

Schritt 3: Befestigen Sie den ersten Zweig mit Floristendraht am moosbedeckten Floristendraht, indem Sie die beiden umwickeln.

Schritt 4: Decken Sie den Floristendraht mit Floristenklebeband ab und wickeln Sie ihn um das erste Stück. Lassen Sie am Ende zusätzliches Klebeband, um zusätzliche Zweige zu sichern. Tipp: Das Floristenband klebt sehr leicht zusammen. Wenn Sie ein neues Stück benötigen, wickeln Sie es einfach um das erste Stück.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Christy Meisner Doramus

Schritt 5: Sammeln Sie ein bis drei zusätzliche Zweige mit verschiedenen Blumen und viel Grün. Drücken Sie sie zusammen und fügen Sie sie zum wachsenden Strang hinzu, indem Sie sie mit Floristenband am moosbedeckten Draht befestigen.

Schritt 6: Bauen Sie Ihre Krone weiter, indem Sie Blumen und Grün in kleinen Bündeln hinzufügen, während Sie sie mit Ihrem Floristenband um den wachsenden Strang wickeln.

Schritt 7: Wenn Sie die gewünschte Länge und das gewünschte Design Ihrer Krone erreicht haben, beginnen Sie mit dem Abschneiden der verbleibenden Stiele, damit sie gleichmäßig sind.

Schritt 8: Um ein gleichmäßiges Aussehen an beiden Enden der Krone zu erzielen, können Sie ein Stück Grün verwenden, das mit dem von Ihnen begonnenen identisch ist, und es in die entgegengesetzte Richtung drehen, indem Sie die Enden der Stiele mit Floristenklebeband umwickeln.



Bemerkungen:

  1. Silvestre

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  2. Sam

    Sie machen einen Fehler. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir eine PM, wir reden.

  3. Feodras

    Diese Lotterie?

  4. Thacher

    die Antwort Ausgezeichnet, herzlichen Glückwunsch

  5. Cenehard

    Ich hoffe, dass der zweite Teil nicht schlechter sein wird als der erste



Eine Nachricht schreiben