Hochzeit

Eine elegante, vierteilige Hochzeitsfeier am Comer See

Eine elegante, vierteilige Hochzeitsfeier am Comer See


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kelly Rosen und Christophe Lagrange begannen als Klassenkameraden in Chicago, wurden aber sofort schnelle Freunde. Tatsächlich pflegten sie diese Freundschaft, während sie verschiedene Colleges besuchten und nach ihrem Abschluss, als Christophe nach London zog und Kelly in New York City blieb. "Obwohl wir in getrennten Städten lebten, blieben wir die engsten Freunde", sagt sie. Schneller Vorlauf bis 2015, als Kelly und Christophe endlich beide im Big Apple waren und begann einen unerschütterlichen Fall von Gefühlen füreinander zu entwickeln. Tatsächlich forderte Kelly (sehr direkt, wohlgemerkt) ihren zukünftigen Ehepartner auf: "Beeil dich und tu das schon!" Christophe erwiderte jedoch ihre Bereitschaft und erklärte, dass er es immer bereuen würde, dass Kelly nicht die Frau war, die er am Ende des Ganges an seinem Hochzeitstag sehen würde, wenn er jemals mit jemand anderem endete.

Christophes Vision wurde schließlich verwirklicht, aber nicht ohne das erste Date des Paares, das eher wie ein Geschäftstreffen als ein romantisches Einzelgespräch verlief. "Es war im Grunde genommen eine Verhandlung", erinnert sich Kelly an das fünfstündige Abendessen, bei dem das Paar die Vor- und Nachteile abgewogen hat, um seine Freundschaft auf die nächste Stufe zu heben. Als eigentlich keine Bedenken aufkamen und Christophe und Kelly feststellten, dass sie die gleichen langfristigen Ziele hatten, beschlossen die beiden, sich nicht nur auf dem Laufenden zu halten, sondern sich auch im nächsten Jahr zu verloben! Ein ungeduldiger Christophe verkürzte die Angebotsfrist noch weiter und warf die Frage im August 2016 im Urlaub in Ravello, Italien, vorzeitig auf. "Er sagte mir, er sei zu aufgeregt, um das ganze Jahr zu warten, das wir während unserer ersten Verabredung besprochen haben, und ich sah keinen Grund, zu warten", fügt Kelly hinzu.

Der italienische Vorschlag ebnete den Weg für die Hochzeit des Paares im August in der Villa d'Este am Comer See. "Wir haben uns entschlossen, eine Hochzeit in einem exotischeren Ort zu planen, um unsere Hochzeit viel kleiner zu gestalten und um über mehrere Tage hinweg gemeinsame Erinnerungen mit unseren Freunden und unserer Familie zu schaffen", sagt Kelly über die Wahl des Veranstaltungsorts. Das Duo beugte sich auch wegen seiner tief verwurzelten Geschichte und der malerischen, hochzeitswürdigen Kulisse zum Schauplatz. Die Feier beschränkte sich jedoch kaum auf das atemberaubende Anwesen. Nachdem Christophe und Kelly bei der Planung so viele ebenso auffällige Veranstaltungsorte in der Nähe angetroffen hatten, bemühten sie sich, so viele wie möglich in die Reiseroute einzubeziehen. "Wir wollten, dass unsere Gäste so viele schöne Orte wie möglich sehen und erleben", fügt die Braut hinzu.

Das Ergebnis? Eine vierteilige Feier im Herzen Italiens, die vom Hochzeitsplaner des Comer Sees geplant und von Ross Harvey eingefangen wurde. Scrollen Sie weiter für einen ernsthaften Hochzeits-Neid!

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Das Paar und seine 150 Gäste nannten die Villa d'Este für das Wochenende ihre Heimatbasis, machten sich aber für ein kurzes Willkommensessen in der Villa Erba auf den Weg. Kelly und Christophe servierten Cocktails und Vorspeisen auf der Seeterrasse und luden später Freunde und Familie zum Abendessen und Tanzen ein. Angesichts des dunklen und wohl mysteriösen Innenraums des 19. Jahrhunderts verwendete das Paar überdimensionale Mittelstücke mit kräftigen, kaskadenförmigen Blüten als Kontrast. (Sie reflektierten auch den tropischen Garten innerhalb der Voraussetzungen).

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Der Kalligraph Bernard Maisner entwarf für das Brautpaar ein individuelles Wappen, das sogar auf Christophes Samtschuhen auftauchte!

Foto von Ross Harvey

"Zum Glück hatten wir so viele Events, dass ich mir nicht nur ein Kleid aussuchen musste!" ruft die Braut aus. Naeem Khan veranstaltete während ihres Einkaufstermins im Bergdorf Goodman Braut-Salon tatsächlich eine Trunk-Show. Danach wählte Kelly drei Stücke aus der Kollektion des Brautdesigners für ihre Hochzeitslooks aus (einschließlich ihres hier gezeigten Minikleides zum Begrüßungsdinner). Christophe trug einen dunkelblauen Sakko von Suit Supply mit einer grauen Hose und einem maßgeschneiderten Hemd von Ascot Chang.

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Die Braut debütierte während der Zeremonie mit ihrer zweiten Naeem Khan Nummer - einem ärmellosen Säulenkleid mit Stickerei und Perlen. Kellys Brautberater schenkten ihr einen passenden Tia-Mazza-Schleier, den sie mit Diamanten von ihrer Mutter als "etwas Geliehenes" kombinierte.

Es ist erwähnenswert, dass der Bräutigam die Brautkleider gesehen hat Vor der große Tag. Kelly brach das traditionelle Protokoll und zeigte Christophe ihre Kleider, bevor sie die endgültige Bestellung aufgab. "Er ist mein bester Freund und ich wollte seine Meinung", erklärt sie. "Ich dachte mir, dass ich mich zu seiner Kleidung äußern muss, warum sollte er mir dann nicht sagen, was er von meiner hält?"

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Apropos nicht-traditionell, die Braut wusste auch, dass sie einzigartige Brautjungfernkleider haben wollte und wählte eine Reihe von maßgeschneiderten Kleidern von Barbara T'Fank aus. "Ihre Bilder sehen aus, als wären sie aus einer Seite eines Buches von Slim Aarons herausgerissen worden, das sich für unsere Hochzeit am Comer See unglaublich passend anfühlte", sagt Kelly. Ursprünglich plante sie, dass ihre Mädchen verschiedene Stoffe auswählen, aber letztendlich schwärmten sie für dasselbe vintage-inspirierte Material.

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Die schicken Brautjungfernkleider inspirierten die Farben der Zeremonie, als das Paar die pink-lila Kombination aus den Kleidungsstücken zog, um ihre stark weiß-grüne Farbpalette hervorzuheben. Die Veranstaltung fand im Mosaic Garden des Veranstaltungsortes statt, der während des Gelübdeaustauschs den Ton für eine geheime Gartenstimmung gab.

Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Das Ehepaar gestaltete die Hochzeit in Zusammenarbeit mit ihren Amtskollegen mit "ein wenig Religion und viel Persönlichkeit". Familie und Freunde lesen bedeutungsvolle Passagen und die beiden schrieben ihre eigenen Eheversprechen. "Er hat geschworen, für den Rest unseres Lebens mit mir im Bett chinesisches Essen zu essen, und ich habe geschworen, weiterhin zu versuchen, die Kunst der Geduld zu erlernen", sagt die Braut.

Foto von Ross Harvey

Nach der Zeremonie feierten die Gäste das Brautpaar mit einem leichten Mittagessen mit einer Auswahl von 16 übergebenen Fingerfoods und den beiden Hochzeitstorten (eine für ihn, eine für sie).

Foto von Ross Harvey

An diesem Abend fand in der Villa del Balbianello ein Empfang mit Krawatten statt. Zu diesem Anlass trug die Braut ihren dritten und letzten Naeem Khan-Look: ein französisches blaues Tüllkleid mit tiefem V-Ausschnitt.

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Die Hochzeitsgäste wurden stilvoll per Boot zum Veranstaltungsort gebracht! Die Braut und der Bräutigam genossen einen kurzen Ausschnitt der Zeit alleine in ihrem eigenen hölzernen Riva-Boot und rasten in kleineren Schiffen durch ihre Nächsten und Liebsten.

Christophe trat in die Fußstapfen seiner Frau und tauschte seinen Marine-Zeremonienanzug von Tom Ford gegen einen weißen Smoking und weiße Smokingfarben.

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Die wunderlichen Gärten und die buttergelben Gebäude des Raumes prägten weitgehend das Dekor der Abendrezeption. Kelly und Christophe verwendeten Vintage-Vasen aus Gold und Messing, Kandelaber und kleine Schalen, um die Farben zu ergänzen.

Foto von Ross Harvey

Foto von Ross Harvey

Passend zu Kellys Kleid vertrauten die floralen Mittelstücke auf Blautöne, um die kalkhaltigen Weiß- und Gelbtöne auszugleichen. Bettwäsche und Besteck blieben auf der neutralen Seite, und das Paar drehte sich zu hölzernen Thonet-Stühlen um, um Gäste an einem der vier langen rechteckigen Tische unterzubringen.

Das Vier-Gänge-Menü spiegelte auch die Formalitäten der Rezeption wider. Zum Auftakt gab es ein Shrimps-Carpaccio, gefolgt von Basilikum-Risotto mit getrockneten Oliven, gebackenem Wolfsbarsch oder Lammkoteletts und einem Olivenölkuchen mit Himbeersauce zum Nachtisch.

Foto von Ross Harvey

An sentimentalen Reden mangelte es am Abend nicht, angefangen mit einem maßgeschneiderten Segen (in fließendem Latein!) Von Familienfreund Dr. Christopher Kelly, dem Meister am Fronleichnam in Cambridge. Christophes Bruder und Trauzeuge rührten ihn ebenfalls zu Tränen, nachdem er seine eigene Ode an das Duo gesungen hatte.

Foto von Ross Harvey

Ross Harvey

Als Freunde und Familie für die Afterparty zu einem anderen Anwesen zogen, betraten sie die Tanzfläche, die von Teelichtern und viel Grün umgeben war, um die Illusion einer "Gewächshausinvasion" auszulösen. Das Brautpaar flog DJ Kalkutta von LA ein, um die Musik für den Abend zu drehen, und er war auch zur Stelle, um die Feierlichkeiten mit einem Knall für das letzte Abschiedsessen am folgenden Abend zu beenden. "Wir hatten ein Abschiedsessen im Freien im Grille in der Villa d'Este, was ein perfekteres Ende für ein so tolles Wochenende nicht hätte sein können", fügt Kelly der Abschlusszeremonie hinzu.

Alles in allem verdankt die Braut den Erfolg ihrer vierteiligen Feier (und Ehe!) Weitgehend der Aufteilung und Überwindung der Hochzeitsaufgaben. "Ich kann nicht einmal betonen, wie wichtig es für Braut und Bräutigam ist, beide in den Planungsprozess einzubeziehen", sagt sie. Sie fügt hinzu, dass das gemeinsame Delegieren von Jobs und die Bewältigung wichtiger finanzieller Entscheidungen eine wichtige Grundlage bildeten: "Obwohl ich mehr als er gearbeitet habe, habe ich das Gefühl, dass er und ich als Team wirklich gut zusammengearbeitet haben und eine hervorragende Grundlage für unsere Ehe geschaffen haben. und die Hochzeit war letztendlich besser, weil er viel Einfluss auf den Entscheidungsprozess hatte. "

Veranstaltungsort und Unterkünfte: Villa D'Este || Hochzeitsplaner: Der Comer See Hochzeitsplaner || Brautkleider: Naeem Khan, Dolce & Gabbana || Brautschleier: Tia Mazza || Brautschmuck: Van Cleef || Brautschuhe: Manolo Blahnik || Haare & Make-up: Jennifer Bradburn || Brautjungfernkleider: Barbara T'Fank || Bräutigams Kleidung: Tom Ford || Trauzeugen-Kleidung: J.Crew || Blumenmuster & Verleih: Tearose || Einladungen & Papierprodukte: Bernard Maisner || Musik: Blunotte || Verpflegung: Klasse Eventi || Kuchen: Ramperti || Transport: Bootsservices, Mostes || Fotograf: Ross Harvey



Bemerkungen:

  1. Gildas

    Stimmt dir absolut zu. Es ist die gute Idee. Ich halte ihn.

  2. Khoury

    Ich werde nicht beginnen, über dieses Thema zu sprechen.

  3. Faerisar

    Sie begehen einen Fehler. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Samujora

    Meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Tokasa

    Ich gratuliere, die helle Idee und zeitgemäß

  6. Waren

    Bravo, so scheint es mir, ist der ausgezeichnete Ausdruck



Eine Nachricht schreiben