Hochzeit

Eine Modern-Meets-Organic-Hochzeit in einer Scheune aus dem 18. Jahrhundert

Eine Modern-Meets-Organic-Hochzeit in einer Scheune aus dem 18. Jahrhundert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Als Nigel Gross sich entschied, Rachel St. Lifer einen Vorschlag zu unterbreiten, brauchte er drei Versuche. "Nigel wollte auf der Brooklyn Bridge vorschlagen und überzeugte mich, an einem heißen und überfüllten Freitagnachmittag einen Spaziergang zur Brücke zu machen", erinnert sich Rachel. Aber als er sich darauf vorbereitete, auf ein Knie zu fallen, bemerkte er die drei Zoll großen Lücken zwischen den Brettern und entschied schnell, dass er nicht riskieren wollte, dass der Ring durchfiel. Von dort aus fragte er Rachel auf einem weiteren Spaziergang - diesmal im Prospect Park -, aber sie war heiß und es war spät, also rief sie einen Uber an, um sie stattdessen nach Hause zu bringen. Zu diesem Zeitpunkt war Nigel frustriert und hatte keine andere Wahl, also ging er zu ihrem Hinterhof, kniete sich hin ... und wartete. »Ich habe gerade zu Abend gegessen und ihn ignoriert, als er mich anrief, nach draußen zu kommen«, sagt Rachel. Stattdessen rannte der Hund des Paares nach draußen und brachte einen mit Sabber bedeckten Ball mit, den er vorne auf Nigels Hemd fallen ließ. Er konnte nur lachen ... und warten. Schließlich kam Rachel mit einem Teller mit Essen nach draußen und sah ihren sabbernden Freund auf einem Knie sitzen. "Ich ließ das Essen auf den Boden fallen, rannte zu Nigel und fing an zu weinen!", erinnert sie sich.

Die Braut ist Eventproduzentin, und der Bräutigam arbeitet im Bereich Design. Deshalb arbeiteten sie gemeinsam an der Planung und baten Rachels Kollegin Andrew Barlow, die Show an ihrem Hochzeitstag zu leiten. Sagt die Braut: "Es ist schwierig, ein Event-Produzent zu sein und die perfekte Vision für Ihre eigene Hochzeit zu entwickeln. Es ist viel einfacher, wenn ein Kunde eine Richtung hat!" Acht-Fuß-Design-Deck mit allen ihren Anbietern zu teilen. "Wir haben jahrelang mit vielen von ihnen zusammengearbeitet, und sie waren total durcheinander, als sie unser Design Board sahen", sagt die Braut. Diese Richtung war genau das, was sie brauchten, um eine elegante, aktuelle Hochzeit in einer üppigen und natürlichen Umgebung zu produzieren. Am 10. Juni 2017 versammelten sich 120 Gäste im Handsome Hollow in Long Eddy, New York, zu einer Waldzeremonie und einem Großstadt-Twist bei einem Scheunenempfang. Fotografiert von Hailley Howard, drehte sich bei der Hochzeit dieser College-Lieblinge alles um gute Leute, gute Musik und gutes Essen.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Die Scheune aus dem 18. Jahrhundert war der perfekte Rahmen für die Feierlichkeiten im Frühsommer. "Wir mochten das magische Gefühl des Anwesens sowie die Tatsache, dass es so nahe am Bergheim meiner Großeltern liegt", sagt Rachel.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Foto von Hailley Howard Fotografie

Das Brautkleid verleiht dem Event ein modernes Flair, mit einem Tomboy-Flair, das es perfekt zum Tanzen macht. Sie überstieg das ärmellose Kleid mit einer Jacke mit durchsichtigem Gürtel.

Rachel ließ den Strauß zugunsten eines langen Armbandes aus, das von Bianca Jagger inspiriert war. Mohnschoten, Astilbe, Vogelnestfarn und silberne Brunia hingen am Handgelenk der Braut. Dramatische Ohrringe von Dylanlex wurden mit Ringen an Rachels rechter Hand gepaart, die ihren neuen Nachnamen buchstabierten.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Der Bräutigam zog einen maßgeschneiderten schwarzen Isaia-Anzug an, den er mit Balenciaga-Schuhen kombinierte. Die Paul Andrew-Sandalen mit Blockabsatz der Braut waren perfekt für die Umgebung im Wald.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Ein Weg aus Luftballons führte die Gäste zu einer Zeremonie mitten im Wald. Der von Farnen gesäumte Gang, umgeben von weißen Blumen, wich einem halbrunden Altar aus weißem Rittersporn, Rittersporn, Löwenmaul und wilden Farnen.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Die Gäste saßen auf Holzbänken, umgeben von Bäumen in einem von goldenem Sonnenlicht beleuchteten Wäldchen.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Foto von Hailley Howard Fotografie

Rachel ging mit ihrer Mutter den Gang entlang, um "Angel" von Jimi Hendrix zu hören, ein Lied, das die Braut an ihren verstorbenen Vater erinnert. Die Cousine der Braut amtierte und erzählte sowohl lustige als auch romantische Geschichten über das glückliche Paar.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Neben der Scheune tranken die Gäste einen Schluck von Jack Daniels auf den Felsen - eine Tradition in der Familie der Braut - und ruhten sich im Gras aus, bevor sie sich auf den Weg zum Abendessen machten.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Auf langen Holztischen standen die letzten frischen Flieder der Saison, während die Balken der Scheune mit Glyzinien, Rittersporn, Farnen und Plumose umwickelt waren.

Foto von Hailley Howard Fotografie

"Wir wollten, dass die Blumen die umgebenden natürlichen Elemente einbringen", sagt Rachel. Jedes Gedeck enthielt ein graues Ladegerät, elegantes Besteck und vom Bräutigam entworfene Menüs.

Foto von Hailley Howard Fotografie

"Als Studenten in Syracuse war unser Restaurant Dinosaur BBQ", sagt Rachel. »Dort haben wir das Finale gefeiert und am Straßenrand Sandwiches mit gezogenem Schweinefleisch gegessen. Es war ein Kinderspiel, sie für unseren Hochzeitstag zu haben! “Die Speisekarte enthielt Bruststück, Schweinefleisch nach Memphis-Art, Honig-Hush-Maisbrot sowie Makkaroni und Käse.

Foto von Hailley Howard Fotografie

Foto von Hailley Howard Fotografie

Zum Nachtisch wandten sich Rachel und Nigel an den Caterer der Braut für Events in New York: Pinch Food Design. "Wir hatten Churros hängen von einem benutzerdefinierten Regenschirm, Wasserkocher Mais auf einem Limbo-Stick und Brownies und Kekse hängen von schwimmenden Ballons", sagt sie. Das Paar schnitt eine persönliche Torte als Hochzeitstorte.

Bei der Planung erhielten Rachel und Nigel von einer Freundin einen tollen Tipp, der sich ihrer Meinung nach auf die Art und Weise geändert hat, wie sie ihren Hochzeitstag erlebt haben: Auf diese Weise verlassen Sie Ihre Hochzeit mit denselben Erinnerungen, die Sie für den Rest Ihres Lebens teilen werden

Veranstaltungsort: Handsome Hollow || Brautkleid: Houghton || Brautschuhe: Paul Andrew || Brautschmuck: EASTNWESTLABEL, Dylanlex || Haare: Gigi Manapat || Schminke: Maya René || Bräutigams Kleidung: Isaia || Verlobungsring & Eheringe: Tiffany & Co. || Blumenmuster: Raven Hollow Guild || Papierprodukte: Nick Vidovich || Verpflegung: Dinosaur BBQ || Kuchen: Pinch Food Design || Unterhaltung: DJ Gambit Bronson || Fotografie: Hailley Howard


Schau das Video: Gotland Die Urlaubsinsel der Schweden. WDR Reisen (August 2022).